Franzensbad – Bad Franzensbad AG

Flug zur Kur

Direktflüge von Düsseldorf
nach Franzensbad

HomeHotel & Kur › Flug zur Kur

Jetzt buchen

Der schnellste Weg zur Kur...

  • Direktflug in einer modernen Boeing 737 der deutschen Fluggesellschaft Germania.
  • Von Düsseldorf nach Böhmischen Bäderdreieck Flughafen und bequemer PKW-Transfer (ca. 40 min) nach Franzensbad.

Infos zur Fluglinie

  • ab 26.3.2017
  • Preis ab 49 €/Flug
  • Abflug jeden Sonntag und Donnerstag
  • Flugtickets ab sofort buchbar unter: www.flygermania.com

Unser Sonderangebot

Leichte Kur Relax

Relax

  • 7 Nächte, Halbpension
  • 10 Kuranwendungen und weitere Leistungen
  • ab 392 € pro Person
  • Transfer Flughafen-Kurhotel-Flughafen nur 40 € pro Person

Franzensbader Heilkur

Heilkur

  • 14 Nächte, Vollpension
  • 36 Kuranwendungen und weitere Leistungen
  • ab 924 € pro Person
  • Kostenloser Transfer Flughafen-Kurhotel-Flughafen (bei mind. 2 Personen)

Franzensbader Vorteilstermine

Vorteilstermine

  • 21 Nächte, Vollpension
  • 64 Kuranwendungen und viele Extras im Wert von 300 EUR ab 1 281 € pro Person
  • Flugticketzuschuss 50 €
  • Kostenfreier Transfer Flughafen-Kurhotel-Flughafen (bei mind. 2 Personen)

Mehr Infos


Hotelübersicht

Hotel Imperial

Eleganz und Luxus,
mitten im Franzensbader Grün

Kurhotel Pawlik

Komplexeste Kurbetreuung
unter einem Dach

Kurhotel Drei Lilien

Das älteste Hotel der Stadt
in französischem Charme

Kurhotel Savoy

Eleganz in hell leuchtendem Gelb, Hotel im Herzen des Kurortes

Kurhotel Belvedere

Grüne Oase der Ruhe und langjährigen Heiltraditionen inmitten eines Parks

Kurhotel Dr. Adler

Einzigartiges Ambiente, erlesene Küche und Unterkunft samt geliebtem Haustier

Kurhotel Goethe

Traditionelles Kurhotel mitten auf der Promenadenstraße mit südlichem Charme

Kurhotel Metropol

Wohliges Ambiente, mit sämtlichen Kurbehandlungen unter einem Dach

Kurhotel Luisa

Neuentdeckte Historie und gediegene Dienstleistungen
im Kurpark


Druckansicht | Seite drucken | Nach oben

Franzensbad

CS DE

František

© Bad Franzensbad AG